Die traditonelle Thaimassage

 

Die Traditionelle Thaimassage ist eine in Thailand weit  verbreitete Behandlungsmethode. Sie hat im Gesundheitswesen einen hohen Stellenwert und wird in allen Bevölkerungskreisen  als einfach anzuwendende und sehr wirksame Methode angewandt und praktiziert.  

 

Die Traditionelle Thailändische Massage ist eine durchblutungsfördende Massage, die das Herz-und Kreislaufsystem sowie die Muskeln stimuliert. Sie wirkt dadurch wohltuend und entspannend.

 

Traditionelle Thai Massage oder Nuad Phaen Thai, wie der Thai-Begriff dafür lautet, kann zurückblicken auf eine lange Geschichte der Heilbehandlung. Versucht man, die Techniken der in Thailand praktizierten Heilmassage zu ihren Wurzeln zu verfolgen, so stösst man unweigerlich auf die anfangs doch erstaunliche Tatsache, dass Thai Massage eigentlich gar nicht originär aus Thailand stammt, sondern von Indien nach Südostasien kam.

 

 Darüber hinaus wird die Thai Massage in Thailand aus medizinischer Sicht sehr erfolgreich als Heilbehandlung   eingesetzt.

 

Unsere Masseurinnen sind in Thailand ausgebildet und auch zertifizert worden. Die Zertifikate können sie sich bei   ihrem Besuch auch gerne anschauen.                                    Zur Vermeidung von Wartezeiten empfehlen wir die Vereinbarung eines Termins.